01 Geschäfts- und Hotelquartier Frauenstrasse |  Dresden

weitere Bilder

 

weitere Bilder

Nutzungskonzept und Funktionsstudien

 

 

Für den westlichen Teil des "Quartier 5"‘ am Dresdner Neumarkt wurden diverse Nutzungskonzepte entwickelt und auf ihre Markttauglichkeit hin überprüft. Grundlage hierfür bildete ein Entwurf für das Baufeld, der das Grundstück mit einer kompakten Gebäudemasse ausnutzt, gleichzeitig aber durch eine gegliederte, in der Tiefe gestaffelte Fassade und unterschiedliche Dachausbildungen dem Gestaltungs-rahmenkonzept am Neumarkt Rechnung trägt. Untersucht wurden verschiedene Varianten einer Durchmischung von Gewerbe- und Bürofläche, sowie Wohnungen. Bewertet wurden neben ökonomischen Aspekten auch organisatorische Beziehungen sowie die Einhaltung von baurechtlichen Rahmenparametern. Der Fassadenentwurf und ein Einkaufspassagenkonzept wurde von Behnisch, Behnisch und Partner aus Stuttgart realisiert.

 

 


Geschäfts- und Hotelquartier Frauenstrasse, Dresden